Von der AMSELinitiierte Kampagne 30 Stunden sind genug

"Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich"

# # #

*** AMSEL-Hotline: 0681 102 703 42 ***

die ehrenamtlich rund um die uhr betreute AMSEL-Hotline fuer arbeitslose menschen in bedraengnis wird wieder angeboten!

 

# # #

AMSEL-ARBEITSLOSEnTREFF (ehemals: ARBEITSLOSEnSTAMMTISCH)

arbeitslos! weil: zu alt? zu jung? zu unflexibel? zu unerfahren? unterqualifiziert? überqualifiziert? zu ziellos? etc. etc. etc.

::ORTSWECHSEL - NACH 7 JAHREN::

AMSEL-Arbeitslosen-TREFF

ab Juli 2013, 17 bis 20 Uhr

im Infoladen, Steinfeldgasse 2, 8020 Graz

InfoTel: 0699 81 537 867


Informationen austauschen, über Erfahrungen reden, diskutieren, sich Gehör verschaffen


Die aktuellen Termine sind zu finden:

# bei der AMSEL;

# schau z.B. in die Kleine, Krone, Falter, Die Woche, Der Grazer, Megaphon, graz-kultur-server,etc.

in den jeweiligen Lokalen was-ist-los-Spalten,

# hör ins helsinki: Gelegenheit uns (abeitslosen-stammtisch-radio) auf radio helsinki auf der freqeuenz 92,6 MHz (nur in graz) ODER über live-stream im internet (www.helsinki.at) zu hören: jeden 2. Donnerstag, 22 bis 23 Uhr.

Die nächsten Termine: www.helsinki.at oder AMSEL

Kontakt + Infos unter Tel.: 0699 81 537 867.mob.arbeit@web.de Die JEWEILS nächsten Termine

 

AMSEL in Kooperation mit fetzen... die möglichkeit für menschen ohne bezahlte arbeit, sich ganz ungezwungen zu treffen + auszutauschen ...


# # #

 

RADIO-STAMMTISCH FÜR Erwerbs-ARBEITSLOSE

Radio helsinki auf der freqeuenz 92,6 MHz (nur in graz) ODER über live-stream im internet (www.helsinki.at):

jeden 2. Donnerstag, 22 bis 23 Uhr: Die nächsten Termine

Wiederholung jeden darauffolgenden Dienstag, 6:30 bis 7:30 Uhr:

Neues von RADIO HELSINKI: das aktuelle Programm ist als PDF downloadbar, www.helsinki.at

 

=======================

 

5 JAHRE ‚ARBEITSLOSEN-STAMMTISCH' IN GRAZ

F E I E R ! ! ... DAVOR: VERANSTALTUNG:

Gute und schlechte Erfahrungen mit Selbstorganisation:

Soll dieser Ansatz Zukunft haben?

Ort: Cafe Palaver (Griesgasse 8, A 8020)

Datum: 14.12.2009, 16.00 - 18.30 - anschl. (ca. 19:00): FEIER (Buffet !!)

Anlass: Vor 5 Jahren, im Dezember 2004, fand der erste Arbeitslosen-Stammtisch in Graz statt.

 

# # #

ARCHIV aus dem JAHRE 2010

fetzen in Kooperation mit AMSEL
&
AMSEL in Kooperation mit fetzen

# # #

ARBEITSLOSEN-STAMMTISCH im Stadtteilzentrum Triester, Graz

Triesterstraße 66 / Ecke Auf der Tändelwiese. fetzen in Kooperation mit AMSEL.

Beschreibung

# # #

 

MegaphonAUSRUTSCHER

 

"Von wegen Leistung - Geborene Eliten" [wodt]

ausserdem aufm FETZEN: AMSEL PresseAussendungen 2007

Ebenfalls in der Steiermark: AMSEL online: amsel-org.info [der fetzen gratuliert + freut sich!]

 

NEU in Salzburg: OSAB – Organisation sozial aktiver Bürger und unabhängige Gewerkschaft für sozial Benachteiligte: www.osab.at

 

- - -

Sonstiges/Früheres:

# AMSEL PresseAussendungen

 

# wodt: "Neue Beschäftigungspolitik"

 

# Lohoff zu Hartz IV. (Juni 2006)

Mehr "haushaltspolitische Entlastung" verspricht das weitere Absenken der Versorgungsstandards und der noch rigidere Zugriff auf das Vermögen der Arbeitslosen und ihrer Angehörigen. Allerdings handelt es sich hier vor allem um kurzfristige Effekte. ...

+ + + + + + +
<<zurück zur 1. Seite: HOME>>